Jump to content
Sign in to follow this  
Dayjay

Pokémon Go

Recommended Posts

Bin auch voll im Fieber :D 

Gepaart mit dem hammer Wetter der letzten Tage war es einfach nur klasse in der Gruppe loszuziehen und planlos durch die Stadt zu laufen um Pokemon zu fangen.

Zwar ist das Konzept super, allerdings verstehe ich die Verteilung der Pokemon nicht. In den Innenstädten trifft man regelrecht auf Schwärme, aber in der Natur findet man kein einziges. Nicht mal ein räudiges Ratatta oder Taubsi. Einfach niente, nada. Haben uns schon ein bisschen geärgert dafür rausgefahren zu sein... (war zum Schluss okay, wir hatten ja Drogen dabei)

Man kann zwar rumlaufen, aber notwendig ist es absolut nicht. Raus in die Natur zu gehen wird auch nicht belohnt - im Gegenteil. Also in nen McD setzen und lure module campen hui, in die Natur gehen und sich bewegen pfui... das kann doch nicht der Sinn dahinter sein.

Gut, es spielt sich eher wie ne Alpha, kann sich also noch viel tun.

Und mehr Server braucht die Welt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Diese Woche nach der Nachtschicht in der Umkleide immer mindestens 5 Pokemon um einen herum, kein Wunder das ich immer so spät zuhause bin :derb: 

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Verteilung der Pokemon und Stops ist wohl wie folgt zu erklären:
Niantic hatte bereits ein Augment Reality Spiel in welchem Portale  (die jetzigen Stops) gehackt werden sollten,
Ingress, welches anscheinend für die Stops und Ballungsgebiete eins zu eins übernommen worden soll.
Darum ist auf dem Land oder in beruhigten Wohngegenden kaum etwas los, Ingress hatte sich
eher auf Städte beschränkt.

Quote

According to our sister site Polygon, much of the real-world data for Pokémon Go — where you find the cartoon characters to capture and what have you — comes from Ingress.


http://www.recode.net/2016/7/9/12133084/niantic-labs-ingress-pokemon-go-augmented-reality
 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Community hat Ingress quasi ausgestattet. Es gab dort einen längeren Zeitraum, wo die Spieler markante Punkte eintragen konnten, an denen Portale entstehen sollen. Es gab anscheinend viel mehr Ingress Spieler in den Städten als auf dem Land.

Wenn ihr euch die Ingress App runterladen solltet könnt ihr dort auch teilweise erkennen, wo Pokemon auftauchen werden. In der App sind es eine Art Energiefelder, bei Pokemon Go das Blätterrascheln. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
gekko434, vor 15 Stunden:

Man kann zwar rumlaufen, aber notwendig ist es absolut nicht.

Naja, lohnt sich schon durch die Eier. Blöd nur das gefühlt nur jeder 2. Kilometer zählt.

Und wir sind auch schon 10km durch den Wald zum Steinbruch gelatscht für Steinpokemon nur um festzustellen das da nichts ist. :ugly:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Haben wir gestern paar neue Handys gekauft und es ist schon lustig nur findet man sobald man ein wenig weg von Häusern geht ist alles leer als wäre es Wüste xD

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also Blätterrascheln bedeutet soweit ich es beurteilen kann garnichts. In meiner Bude raschelts auch die ganze Zeit aber erst 20 Meter die Straße runter finde ich was. Auf der Arbeit hingegen tauchen im 5 Minutentakt Pokemon auf und ich muss mich dafür nichtmal bewegen ...
 

Taubsi, Hornliu und Raupi-Schwadrone zu entwickeln macht auf dauer aber auch keinen Spaß.
Und mit höhrerem level steigt auch der Ball-Verbrauch enorm. Wenn man dann 4 Bälle auf ein 60WP Taubsi wirft, es jedesmal ausbricht und dann abhaut, verliert man irgendwann die Lust daran.

Edited by Shifty 16

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also unter 100 brechen die Taubsis bei mir nur in Ausnahmefällen aus. Wirfst du curve balls oder normal?

Dayjay, vor 6 Stunden:

Naja, lohnt sich schon durch die Eier. Blöd nur das gefühlt nur jeder 2. Kilometer zählt.

Und wir sind auch schon 10km durch den Wald zum Steinbruch gelatscht für Steinpokemon nur um festzustellen das da nichts ist. :ugly:

True, true, nicht an die Eier gedacht. Aber fürs Pokemon finden ist campen um Welten effizienter als rumlatschen.

Edited by gekko434

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sind mir doch heute auf Arbeit glatt die Pokebälle ausgegangen :derb: Dafür aber immerhin n Tauboss gefangen. ^_^ 

Edited by Sergio

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sergio, vor einer Stunde:

Sind mir doch heute auf Arbeit glatt die Pokebälle ausgegangen :derb: Dafür aber immerhin n Tauboss gefangen. ^_^

Och Mensch. Mobil etwas zitieren ist aber immer noch etwas knifflig. 

Wieviel WP hat der Tauboss denn gehabt und wieviele Bälle hast du gebraucht? 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sergio, vor 1 Stunde:

Sind mir doch heute auf Arbeit glatt die Pokebälle ausgegangen :derb: Dafür aber immerhin n Tauboss gefangen. ^_^ 

Nur so interessehalber... sagt dein Chef/Vorarbeiter/Schichtleiter nix, das du den ganzen Tag nur am Handy fummelst, anstatt zu arbeiten? :trollface:

Share this post


Link to post
Share on other sites
oe1zi, vor einer Stunde:

Och Mensch. Mobil etwas zitieren ist aber immer noch etwas knifflig. 

Wieviel WP hat der Tauboss denn gehabt und wieviele Bälle hast du gebraucht? 

WP 315 (Bin allerdings erst lvl 6) bei ~10-15 Pokebällen. Richtig gefickt hat mich allerdings das scheiß billig Taubsi danach, dass ich mit meinen restlichen 10 PB ums verrecken nich gefangen bekommen hab :trollface: 

Angstman, vor einer Stunde:

Nur so interessehalber... sagt dein Chef/Vorarbeiter/Schichtleiter nix, das du den ganzen Tag nur am Handy fummelst, anstatt zu arbeiten? :trollface:

Nachtschicht halt. Von der Obrigkeit keiner im Haus und die Maschine braucht jetzt nich die kompletten 8 Stunden angestarrt zu werden. Zumal wir ja jetzt nich die komplette Schicht über am Handy hängen. Man geht halt mal etwas länger eine Rauchen/ nin Kaffe trinken etc. Mehr Pausen als sonst auch machen wird dafür jetzt auch nicht.

Spät- und Früh- bleibt dat Handy dann eh wieder im Rucksack.

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
gekko434, On ‎21‎.‎07‎.‎2016 at 01:09:

Man kann zwar rumlaufen, aber notwendig ist es absolut nicht. Raus in die Natur zu gehen wird auch nicht belohnt - im Gegenteil. Also in nen McD setzen und lure module campen hui, in die Natur gehen und sich bewegen pfui... das kann doch nicht der Sinn dahinter sein.

Ein Schelm, wer böses dabei denkt. So kann man auch Horden von Menschen in seine Lokale locken. ^^

Anyhow... mich nervt es etwas. Früher war man im Park noch unter sich und nun laufen überall picklige, pummelige Teens mit elektronischen Geräten vor dem Gesicht und Akkupacks auf dem Rücken rum... <_<

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this  

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.