Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
-=Sarlon=-

Tickt's noch richtig? - Der Uhrenthread

Wie tickt BFG?  

43 Stimmen

  1. 1. Welche Art von Armbanduhr(en) trägst du?

    • Mechanische Uhr(en)
      14
    • Quarzuhr(en)
      14
    • Smartwatch(es)
      5
    • Überhaupt keine.
      19
  2. 2. Wieviele Ambanduhren besitzt du?

    • Keine
      13
    • 1
      9
    • 2 bis 5
      19
    • 5 bis 10
      1
    • 10 bis 20
      0
    • mehr als 20
      1


Recommended Posts

Bfg_Uhrenthread_Header.png

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

So,

durch eine kurze Inspiration im „Cooles Zeug“ Thread, starte ich hiermit mal den Versuch eines Fachsimpel- und Sammelthreads zum Thema Uhren. Ich bin mir zwar nicht ganz sicher, ob das Thema hier überhaupt genug Anklang findet, um auch genug Seiten zu füllen, aber versuchen kann man es ja. Außerdem: Haben ist besser als Brauchen. :ugly:

Hierbei darf es um Uhren jeglicher Bauart und Preisklasse gehen, egal ob mechanisch, Quarzuhr oder Smartwatch, egal ob Armband- oder Taschenuhr, Tisch-, Stand- oder meinetwegen auch Sonnenuhr.

Da hier jeder höchstwahrscheinlich mit einem anderen Wissensstand und Bezug zu Zeitmessern unterwegs ist, lasse ich die Frage, wie sich das Ganze konkret entwickeln soll, mal offen. So kann der Thread hier zur Anlaufstelle für sämtliche horologische Fragen, Diskussionen, Anmerkungen und andere uhrenbetreffende Belange werden.

Ob also jemand Hilfe beim nächsten Uhrenkauf braucht, die eigene(n) Uhr(en) vorstellen will oder sonst irgendwas cooles zu zeigen hat – Egal, einfach hier rein damit. :cool:

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Ich habe übrings in den ersten Platzhalter unten schon Mal einen von mir erstellten Leitfaden für Kaufberatungen zu Armbanduhren eingefügt.

Sieht auf den ersten Blick relativ erschlagend aus, aber wie in der Anmerkung dort schon steht, muss nicht zwangsweise jede Frage eine Antwort bekommen. Wer den Leitfaden also nutzen will, kann es ruhig nach eigenem Ermessen tun.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Bfg_Uhrenthread_Header2.png

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

EDIT: Da das System anscheinend nicht erlaubt, dass ich noch zwei separate Platzhalter-Posts hinten anfüge und deshalb lieber meine Beiträge zusammenfügt, muss jetzt eben alles in den ersten Post >.<

EDIT#2: Im 2. Versuch geht es plötzlich...mkay ._.

bearbeitet von -=Sarlon=-

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

[PLATZHALTER #1]

## Update 01.08.2016: Vereinfachte Kurzversion hinzugefügt
## Update 08.08.2016: Herstellerguide Aug/2016 (Version Beta_1.1) in Platzhalter #2 eingefügt
## Update 10.08.2016: Herstellerguide auf Version Beta_1.2 aktualisiert

1.) Grundfragen zu Kaufberatungen für Armbanduhren:

> Kästchen entweder mit „X“ markieren oder folgenden Bewertungsschlüssel verwenden:
>>> Muss auf jeden Fall sein: ++

>>> Wäre schön, muss aber nicht: +
>>> Lieber nicht, aber kein Ausschlusskriterium: -
>>> Darf auf keinen Fall sein: --

> Mehrfachnennungen sind möglich

> Es muss nicht jede Frage beantwortet werden, die Liste dient nur als Anhaltspunkt dafür, was man sich alles beim Uhrenkauf fragen kann.

> Die Liste hat keinen Anspruch auf Vollständigkeit; Rechtsweg ist ausgeschlossen; Eltern haften für ihre Kinder. :zoidberg:

> 1.1) Vereinfachte Kurzversion:

Spoiler

 

>> (i) Welches Budget ist vorgesehen?

  • [ ] Mein Budget beträgt zwischen [xxx] und [xxx] €.
  • [ ] Preis ist egal.
  • [ ] Weiß ich noch nicht. / Wird noch entschieden.

>> (ii) Welcher Werkstyp soll es sein?

  • [ ] Mechanisch (Handaufzug)
  • [ ] Mechanisch (Automatik)
  • [ ] Quarz
  • [ ] Hybrid (Quarz und Mechanik kombiniert)
  • [ ] Egal

>> (iii) Normale Dreizeigeruhr, Chronograph oder was anderes?

  • [ ] Dreizeiger
  • [ ] Chronograph
  • [ ] Anderes (z.B. Einzeiger)
  • [ ] Egal

>> (iv) Wie groß soll die Uhr sein?

  • Durchmesser zwischen [xxx] und [xxx] mm (Heutige Normalgröße ~42mm)
  • Höhe [mind. | max. | zwischen [xxx] und] [xxx] mm
  • [ ] Hauptsache passend für einen Handgelenksumfang von [xxx] cm.
  • [ ] Egal

>> (v) Für welches Einsatzgebiet ist die Uhr vorgesehen?

  • [ ] Alltag
  • [ ] Dresswatch (anzugtauglich / gehobene Anlässe)
  • [ ] Sport / Outdoor
  • [ ] Extrembelastungen

>> (vi) (Wasserdichte) Die Uhr soll mindestens geeignet sein für/zum...

  • [ ] …Spritzwasser und leichten Regen. (3 atm)
  • [ ] …Händewaschen. (5 atm)
  • [ ] …Duschen und Schwimmen. (10 atm)
  • [ ] …Tauchen ohne Geräte. (20 atm)
  • [ ] …Tauchen mit Geräten. (30 atm)
  • [ ] …Tiefseetauchen. (100 atm +)

 

 

> 1.2) Ausführliche Version:

> A) Werk, Grundlagen:

Spoiler

>> (i) Welcher Werkstyp soll drin sein?

  • [ ] Mechanisch (Handaufzug)
  • [ ] Mechanisch (Automatik)
  • [ ] Quarz
  • [ ] Hybrid
  • [ ] Egal

>> (ii) Welches Grunddesign wird gesucht?

  • [ ] Smartwatch
  • [ ] Digitaluhr
  • [ ] Analoguhr
  • [ ] Hybrid (z.B. Analog mit zusätzlicher Digitalanzeige)

>> (iii) Welche(n) grundlegende(n) Einsatzzweck(e) soll die Uhr erfüllen?

  • [ ] Alltag (Überschneidungen möglich)
  • [ ] Dresswatch, anzugtauglich
  • [ ] Fliegeruhr
  • [ ] Taucheruhr
  • [ ] Outdoor
  • [ ] Mechanische Höchstbelastungen

>> (iv) Welche Größe soll (darf) die Uhr mindestens (höchstens) haben?

  • Durchmesser [min] bis [max] mm
  • Höhe [min] bis [max] mm
  • Horn zu Horn [min] bis [max] mm
  • [ ] Egal

>> (v) Wie wasserdicht soll sie mindestens sein?

  • [ ] Egal
  • [ ] 30m (Spritzwassergeschützt)
  • [ ] 50m (zum Händewaschen geeignet)
  • [ ] 100m (Duschen, Schwimmen in flachem Wasser)
  • [ ] 200m (Tauchen ohne Geräte)
  • [ ] 300m (Tauchen mit Geräten)
  • [ ] 1000m (Badespaß jeglicher Art)
  • [ ] 3.900-12.000m (James Cameron Style) :trollface:

>> (vi) Wie wichtig ist die Ablesbarkeit?

  • [ ] Muss in allen Lichtsituationen gut ablesbar sein.
  • [ ] Es reicht, wenn sie im Hellen gut ablesbar ist.
  • [ ] Es reicht, wenn sie im Dunklen gut ablesbar ist.
  • [ ] Ich möchte gerne ewig die aktuelle Uhrzeit suchen müssen. :ugly:

 

> B) Gehäuse, Band:

Spoiler

 

>> (i) Aus welchem Material soll das Gehäuse sein?

  • [ ] Egal
  • [ ] Stahl
  • [ ] Titan
  • [ ] Gold
  • [ ] Weißgold
  • [ ] Platin
  • [ ] Kunststoff
  • [ ] Karbon
  • [ ] Keramik
  • [ ] Bronze
  • [ ] gemischt (z.B. Stahl/Gold)
  • [ ] Sonstiges (z.B. Holz)

>> (ii) Welches Band soll dran sein?

  • [ ] Egal
  • [ ] Metallband
  • [ ] klassisches Lederband
  • [ ] Silikon- / Kautschukband
  • [ ] Natoband (Nylon, Leder, …?)
  • [ ] Canvas
  • [ ] Sonstiges (gemischt, Kork, Holz, ...)

>> (iii) Wie sollen Gehäuse und/oder Band veredelt sein?

  • [ ] Egal
  • [ ] Sandgestrahlt
  • [ ] Poliert
  • [ ] Gebürstet
  • [ ] Beschichtet (PVD, DLC, Titankarbid, …)
  • [ ] Edelsteine (Gehäuse)
  • [ ] teils, teils

>> (iv) Wie breit soll der Bandanstoß sein?

  • [ ] Egal
  • [ ] <16mm
  • [ ] 16 mm
  • [ ] 18 mm
  • [ ] 20 mm
  • [ ] 22 mm
  • [ ] 24 mm
  • [ ] 26 mm
  • [ ] >26mm

 

> C) Deckel, Boden, weitere Funktionen:

Spoiler

>> (i) Welches Glas soll verbaut sein?

  • [ ] Egal
  • [ ] Mineralglas
  • [ ] Saphirglas
  • [ ] Saphirglas (gewölbt)
  • [ ] Acrylglas
  • [ ] Acrylglas (gewölbt)

>> (ii) Wie soll der Boden aussehen?

  • [ ] Egal
  • [ ] Stahlboden ohne Sichtfenster
  • [ ] Mit Sichtfenster
  • [ ] Mit Sichtfenster (Saphirglas)

>> (iii) Wie soll das Zifferblatt aufgebaut sein?

  • [ ] Egal
  • [ ] Klassisch undurchsichtig
  • [ ] Open Heart (Loch über der Unruh)
  • [ ] Skelettiert
  • [ ] Regulator

>> (iv) Wie soll die Lünette aussehen und aufgebaut sein?

  • [ ] Egal
  • [ ] Keine Lünette gewünscht
  • [ ] Taucherlünette
  • [ ] Bidirektional (aufsteigende Zahlen)
  • [ ] Bidirektional (absteigende Zahlen)
  • [ ] Tachymeter (Lünette fest)
  • [ ] GMT-Lünette

>> (v) Welche Funktion(en) sollen mit drin sein?

  • [ ] Keine bestimmten
     
  • [ ] GMT / Weltzeit
  • [ ] Tachymeterskala
  • [ ] Gangreserveanzeige
     
  • [ ] Datum (Tagesanzeige)
  • [ ] Wochentagsanzeige
  • [ ] Monatsanzeige
  • [ ] Ewiger Kalender
     
  • [ ] Chronograph
  • [ ] Doppelchronograph
  • [ ] Flyback
     
  • [ ] Solar (falls Quarz)
  • [ ] Funkuhr (falls Quarz)
  • [ ] Weckfunktion
     
  • [ ] Höhenmesser
  • [ ] Kompass
     
  • [ ] Tourbillon
  • [ ] Repetitionsuhr

 

> D) Design, Sonstiges:

Spoiler

 

>> (i) Wie soll die Uhr wirken?

  • [ ] Quasi unsichtbar
  • [ ] Schlicht / elegant
  • [ ] Sportlich
  • [ ] Auffällig
  • [ ] Soll aus dem Weltraum sichtbar sein! :trollface:

>> (ii) Wie soll die Farbgebung sein?

  • [ ] Schwarz
  • [ ] Weiß
  • [ ] Grau / Anthrazit
  • [ ] Farbakzente
  • [ ] Einfarbig (kein schwarz, weiß, grau)
  • [ ] Dezent mehrfarbig
  • [ ] Papagei auf LSD

>> (iii) Gibt es bevorzugte Hersteller / Herkunftsländer?

  • [ ] Ja, nämlich: [hier einfügen]
  • [ ] Japan
  • [ ] Schweiz
  • [ ] Deutschland
  • [ ] USA
  • [ ] Nein

 

> E) Geschäftliches:

Spoiler

>> (i) Wie hoch ist das Budget?

  • [ ] bis 50€
  • [ ] bis 100€
  • [ ] 100 - 200€
  • [ ] 200 - 300€
  • [ ] bis 500€
  • [ ] bis 1.000€
  • [ ] 1.000-2.000€
  • [ ] bis 3.000€
  • [ ] 3.000 - 5.000€
  • [ ] 5.000 - 10.000€
  • [ ] 10.000 - 15.000€
  • [ ] 15.000 - 30.000€
  • [ ] To infinity and beyond! :ugly:

>> (ii) Kommt Gebrauchtkauf infrage?

  • [ ] Ja
  • [ ] Nein
  • [ ] Nur, wenn nicht anders möglich.

>> (iii) Kommt Import infrage?

  • [ ] Ja
  • [ ] Nein
  • [ ] Nur, wenn nicht anders möglich.

 

 

 

 

bearbeitet von -=Sarlon=-

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

[PLATZHALTER #2]

2.) Herstellerguide Armbanduhren:
(Letztes Update: 10.08.16)

Spoiler

herstellerguidearmban92y7w.jpg

Natürlich auch als PDF verfügbar: HerstellerguideArmbanduhren_Aug2016_vBeta_1.2.pdf

Anmerkung:

Ich übernehme keine Gewähr für die 100%ige Richtigkeit der Angaben. Da es sich noch um eine Betaversion handelt und der Markt stetigen Änderungen untersteht, ich aber nicht in Echtzeit jede Änderung jeder Marke kontrollieren kann, steht es jedem frei, hier Änderungswünsche, Bugs und/oder fehlerhafte Daten anzumerken.

Ich werde ich die Änderungen dann in der Folgeversion berücksichtigen. Geplante Änderung werden in folgender Liste vermerkt:


- Zur Zeit keine Fehler, Bugs oder Änderungswünsche bekannt. -

 

bearbeitet von -=Sarlon=-

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Kaufberatung ist vielleicht ein wenig zu Overkilled aufgebaut :ugly:. 90% der Bevölkerung wollen im Grunde einfach nur „ne Uhr“:D.

Alternativ Vorschlag: 

1.    Preisbereich?
2.    Art: Normal oder Chronograph?
3.    Uhrwerk: Quarz oder Mechanik?
4.    Größe (Durchschnittsgröße ist ca. 40-42)
5.    Alltagsuhr für alles,  Dresswatch (elegant/Anzug)  oder Sportuhr (zB. GShock)

Dann eventuell noch ein paar gute Anlaufstellen. Unter anderem auch für die schmale Geldbörse, aber Abseits von dem ganzen üblichen Kaufhausschrott den man in Deutschland oft findet.: 

Seiko (-vor allem die Seiko5 Serie bietet schon gute Automatikuhren ab 70 Euro aufwärts )
Orient zB. "Blue Ray" (Tochter von Seiko)
Citizen
Tissot
Certina
Sinn
Laco (-die einzig echte "Fliegeruhr")
Junghans

 

bearbeitet von Underdog

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hm, so auf den zweiten Blick hast du wohl Recht mit dem leichten Overkill. :ugly: Habe jetzt eine leicht erweiterte Version deines Vorschlags mit eingebracht.

Was die Anlaufstellen betrifft, da hatte ich noch einen kleinen Herstellerguide mit Herkunftsländern, angebotenen Uhrentypen, Preisbereichen und besonderen Merkmalen geplant. Dauert allerdings noch etwas.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hab ne Casio 163w, darf ich mitspielen?

bearbeitet von Burner

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Burner, vor 15 Minuten:

Ich hab ne Casio 163w, darf ich mitspielen?

Kk, warum nicht. :3

Die Förmchen sind im Spielzeugschrank und die Schaukel ist gleich links neben dem Sandkasten. Mittagsschläfchen gibt's um 12 Uhr. Viel Spaß.

Sergio, vor 18 Minuten:

[Holzuhr]

Find ich ja irgendwie schon ganz fancy. ^^

Auch wenn die Uhr aus dem Link anscheinend von irgendeiner Chinamarke stammt, muss ich zugeben, dass Holzuhren schon einen gewissen Reiz ausüben. Leider sieht es mit der Wasserdichte nicht unbedingt...alltagstauglich aus. :ugly:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Burner, vor 4 Stunden:

Ich hab ne Casio 163w, darf ich mitspielen?

Das hättest du wohl gerne wie!? Nix da! >:D

1.jpg

Das hier ist ein anständiger Thread! Komm erst wieder wenn da mindestens 7k am Arm baumeln! :ugly:

bearbeitet von Underdog

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dies ist immer noch ein demokratischer Thread! :ugly:

C1.jpg

Die Casio 163w wollte ich btw. selber mal in einem Amazon Deal als Sportuhr kaufen, aber der Dealpreis hätte nur gegriffen wenn ich mindestens für 30€  noch was anderes gekauft hätte. Pfff, Geier! :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hab noch sone alte Festina die mir mein Dad vermacht hat, finde da aber keine Typenbezeichnung, nur irgende Seriennummer. Trage aber schon seit Jahren keine Armbanduhren, weil.. warum?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Trage am rechten Handgelenk eine Pebble Round und am linken eine Automatik (ich stilloser Peasant :ugly: ). So komm ich nicht in Bredouille, jemals mit einer nicht funktionierenden Uhr im Regen zu stehen.

Ich hätte nicht gedacht, dass ich mal eine  Smartwatch (regelmäßig ( tragen würde, aber die Pebble Round ist wirklich nützlich und zudem rund, flach, unauffällig und hat durch Color-E-Ink auch eine passable Akkulaufzeit und Ablesbarkeit, kann ich nur empfehlen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich trage seit ca. 7 oder 8 Monaten ein MS Band 2. Ist zwar eigentlich laut MS ein Fitnesstracker mit Smartwatch Funktionen, kann aber im Prinzip fast alles.

Hatte vorher übrigens nie eine Uhr getragen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Seiko5 Fraktion hier, bzw. trage eine SNZG17 aus der Big Military Serie.

Hab mir von Rob direkt auch für n paar Taler mehr n 4R36 reinsetzen lassen, damit ich Sekundenstopp und Handaufzug habe. Robustes Teil, seit es mir einmal aus Brusthöhe auf n Steinboden geknallt ist, gibt es bei meinem Tragprofil keinen Nach oder Vorlauf mehr, das Ding geht genauer als meine alte Quarz.

Was auch ziemlich genial ist, ist die Titancarbidbeschichtung. Trotz meiner extremen Ungeschicktheit gibt es keinen Kratzer im Lack, der auf das Metall runter geht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×

Übrigens…

Wir verwenden übrigens auch Cookies. Aber: Wir tracken nichts sondern erleichtern dir damit das Leben. Mehr dazu findest du hier.