Jump to content

Archiviert

Dieses Theme ist nun archiviert und für weitere Antworten gesperrt.

Fighting Jack

Steve Irwin alias "Crocodile Hunter" ist tot

Recommended Posts

obwohl ich eher Malcolm Douglas-Fan bin, sicher ein Verlust für die "Naturfilmer-Szene".

va. weil er beim jungen Publikum sehr gut ankam.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Finds auch sehr schade.Habe seine Sendung gern gesehen...

Aber besonders seine Familie tut mir sehr leid :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also erhlich gesagt ist er doch selbst Schuld. Ein wunder das er nicht schon längst von nem Krokodiel zerbissen wurde, oder sonst irgend eim Fieh. Tja was soll man sagen, es ist Schlimm für seine Familie, aber da jetzt wegen ihm so ein Hockuspockus zu machen find ich übertrieben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Also erhlich gesagt ist er doch selbst Schuld. Ein wunder das er nicht schon längst von nem Krokodiel zerbissen wurde, oder sonst irgend eim Fieh. Tja was soll man sagen, es ist Schlimm für seine Familie, aber da jetzt wegen ihm so ein Hockuspockus zu machen find ich übertrieben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja...das ist wirklich schade und äußerst traurig für die Hinterbliebenen. Manchmal ist das Schicksal doch echt zynisch. Der hat mit bloßen Händen Riesenkrokodile niedergerungen und die giftigsten Schlangen und Spinnen der Welt geknutscht. Und dann ersticht ihn ein blöder Fisch.... So long, Steve Irwin! R.I.P.!

Helm ab zum Gebet! :(

HazG!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×

Übrigens…

Wir verwenden übrigens auch Cookies. Aber: Wir tracken nichts sondern erleichtern dir damit das Leben. Mehr dazu findest du hier.