Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
D033D2

Mai-Randale zum 1. Mai - wird es diesmal ruhiger?

Recommended Posts

6000 Polizisten werden anrücken, um Linksradikale am Sonntag in Berlin von ihren Randalen abzuhalten. Doch die Ladenbesitzer rund ums Kottbusser Tor geben sich entspannt.

Quelle: http://www.zeit.de/gesellschaft/zeitgesche...e-ladenbesitzer

Glaubt ihr auch, dass es diesmal friedlicher zugeht? Was haltet ihr allgemein von den Mai-Randale?

bearbeitet von D033D2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da kann man wieder einmal ganz gut sehen das der Staat doch mit sich spielen lässt bzw. völlig Machtlos ist. Wenn ich was zu sagen hätte würden die keine Autos Demolieren sondern in Sibirien den Schnee polieren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich sach mal so, wer in gewissen gegenden seinen wagen stehen lässt, ganz besonders n teures auto, ist selbst in schuld, und sollte ne gute versicherung haben :whistling:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ich sach mal so, wer in gewissen gegenden seinen wagen stehen lässt, ganz besonders n teures auto, ist selbst in schuld,

Tut mir leider,aber die Einstellung ist ja mal völlig daneben.

Wer kann selber Schuld haben daß irgendwelche Spinner meinen fremdes Eigentum beschädigen zu müssen.

Ausserdem machen die Idioten nicht nur Bonzenkarren zu Lagerfeuer sondern auch die Autos vom kleinen "Mann"

Wobei es da keinen Unterschied geben darf.

Wenn ich was zu sagen hätte würden die keine Autos Demolieren sondern in Sibirien den Schnee polieren.

Word :daumenhoch:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Da kann man wieder einmal ganz gut sehen das der Staat doch mit sich spielen lässt bzw. völlig Machtlos ist. Wenn ich was zu sagen hätte würden die keine Autos Demolieren sondern in Sibirien den Schnee polieren.

Seh ich auch so, denn die meisten die dort "protestieren", sind nur dort um zu randalieren und um mal ein bisschen Rambo zu spielen, bevor sie dann von Mutti wieder abegholt werden.

Da kann ichs auch verstehen wenn der eine oder andere Bulle mal etwas herzhafter zuschlägt, ich hätte auch Wut auf die Leute wenn mir deshalb mein 1.Mai Wochenende flöten geht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Guest flavor.himself

Krass, wie seid ihr denn drauf? Verurteilt Randalierer bzw. Gewalt, fordert aber im Umkehrschluss diese aber.

Was für eine Doppelmoral! :facepalm: Verteilt lieber Blumen, da freuen sich die Menschen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Krass, wie seid ihr denn drauf? Verurteilt Randalierer bzw. Gewalt, fordert aber im Umkehrschluss diese aber.

ja...wer fremdes Eigentum mutwillig beschädigt und einfach nur spass am Randalieren hat braucht mal richtig was aufn Helm, na und ? Aber bitte saftig!

bearbeitet von complex

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ich sach mal so, wer in gewissen gegenden seinen wagen stehen lässt, ganz besonders n teures auto, ist selbst in schuld,

Tut mir leider,aber die Einstellung ist ja mal völlig daneben.

Wer kann selber Schuld haben daß irgendwelche Spinner meinen fremdes Eigentum beschädigen zu müssen.

Ausserdem machen die Idioten nicht nur Bonzenkarren zu Lagerfeuer sondern auch die Autos vom kleinen "Mann"

Wobei es da keinen Unterschied geben darf.

du meinst vielleicht, das ist völlig daneben, aber ich seh das pragmatisch:

das ganze passiert schon seit jahren, und ich weiß ja eigentlich schon vorher, ob bei mir in der straße oder nen block weiter was durchkommt, dementsprechend sorge ich vor und stelle mein auto halt in irgend nem ruhigen vorort ab und fahr mit der bahn...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Krass, wie seid ihr denn drauf? Verurteilt Randalierer bzw. Gewalt, fordert aber im Umkehrschluss diese aber.

ja...wer fremdes Eigentum mutwillig beschädigt und einfach nur spass am Randalieren hat braucht mal richtig was aufn Helm, na und ? Aber bitte saftig!

word

den gehts nicht um protestieren sondern nur ums zerstören den gehört aber sowas von einem aufs maul :baeeeeeh:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Krass, wie seid ihr denn drauf? Verurteilt Randalierer bzw. Gewalt, fordert aber im Umkehrschluss diese aber.

Was für eine Doppelmoral! :facepalm: Verteilt lieber Blumen, da freuen sich die Menschen.

wo wird denn hier Gewalt gefordert?

E: Nice Vorpost xD

du meinst vielleicht, das ist völlig daneben, aber ich seh das pragmatisch:

das ganze passiert schon seit jahren, und ich weiß ja eigentlich schon vorher, ob bei mir in der straße oder nen block weiter was durchkommt, dementsprechend sorge ich vor und stelle mein auto halt in irgend nem ruhigen vorort ab und fahr mit der bahn...

Mit anderen Worten rechtfertigst du die Beschädigung fremden Eigentums (ggf. auch die Beschädigung des Bordsteins und der dortigen Geschäfte) damit, dass sie wissen, dass sowas da passiert? :kritisch:

bearbeitet von Hero-of-War

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Interressant. Manche scheinen Körperverletzung mit Sachbeschädigung auf eine Stufe zu stellen.

Da waren die in der Bibel vor ein paar Tausend Jahren schon weiter wo zumindest Auge um Auge noch galt.

Ich würde das ja bei weitem nicht dazu verwenden um Mord mit der Todesstrafe zu anden.

Aber Rechtsextreme, die Ausländer verprügeln, und Linksautonome, die Sachbeschädigung begehen, sind ja wohl ein himmelweiter Unterschied...

">
bearbeitet von NordicViking

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wer bei sowas was kaputt macht= Fresse voll

wer dort wohnt und sein Auto stehen lässt ist aber auch wirklich a bissle dumm- mich wunderts eigentlich immer wieder das die noch "auto"Brennmaterial finden, meine Fresse wenn jedes Mal 1mal im Jahr ne Herde Büffel durch meine Strasse rennt dann gehe ich dem doch aus dem Weg <_<

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was haben beide gemeinsam?:

Beide gehören eingesperrt...!

Und so himmelweit ist der garnicht, Unterschied ist allerdings da - zumal die Linksextremen am ersten Mai die Steine natürlich an den Polizisten vorbeiwerfen und nur Sachbeschädigung machen... wobei manche Polizisten auch nicht unbedingt ohne Freude rangehen ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Aber Rechtsextreme, die Ausländer verprügeln, und Linksautonome, die Sachbeschädigung begehen, sind ja wohl ein himmelweiter Unterschied...

Sicher ist es Schlimmer wenn man die Fresse brutal voll kriegt keine Frage,

aber

Wenn dein schwer verdientes Auto abfackelt ist das genauso schlimm.Vor allem diese Umweltverschmutzung......

wobei manche Polizisten auch nicht unbedingt ohne Freude rangehen

:daumenhoch:

bearbeitet von kunde

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×

Übrigens…

Wir verwenden übrigens auch Cookies. Aber: Wir tracken nichts sondern erleichtern dir damit das Leben. Mehr dazu findest du hier.