Jump to content
D033D2

Mai-Randale zum 1. Mai - wird es diesmal ruhiger?

Recommended Posts

Wer bei sowas was kaputt macht= Fresse voll

wer dort wohnt und sein Auto stehen lässt ist aber auch wirklich a bissle dumm- mich wunderts eigentlich immer wieder das die noch "auto"Brennmaterial finden, meine Fresse wenn jedes Mal 1mal im Jahr ne Herde Büffel durch meine Strasse rennt dann gehe ich dem doch aus dem Weg <_<

genau das mein ich.

ich rechtfertige nix, wie mir hier unterstellt wird, ich zweifle nur den gesunden verstand mancher anwohner an... :whistling:

Link to comment
Share on other sites

Guest flavor.himself
Aber Rechtsextreme, die Ausländer verprügeln, und Linksautonome, die Sachbeschädigung begehen, sind ja wohl ein himmelweiter Unterschied...

Wobei ich hinzufügen möchte, dass beides scheiße ist. Ohne Wenn und Aber.

Aber um meine vorige Aussage zu präzisieren: Obwohl die Sachbeschädigungen erschreckend und nicht tolerierbar sind, bin ich erschrocken, wie hier "polieren des Schnees in Sibirien" und "herzhaft zuschlagende Bullen", den Randalierern "richtig (saftig) auf den Helm hauen", als auch "sowas von aufs Maul"/ "Fresse voll" als Lösungen gefeiert werden.

Ich meine diese Alternativen sind ebenso überflüssig wie die Taten der Links-/Rechtsextremen!

€: Der Mittelteil geht in Richtung Hero und seiner Frage.

Edited by flavor.himself
Link to comment
Share on other sites

naja "sind selbst schuld" klingt wie eine rechtfertigung. :whistling:

@flavor.himself:

Wobei die Bullen teilweise genauso schlimm sind. Letztes Jahr (oder wars vorletztes) sind die absichtlich provozierend mitten durch die tanzende Menge bei einem Straßenfest marschiert und haben die Leute zur seite geschubst... xD

Edited by Hero-of-War
Link to comment
Share on other sites

naja "sind selbst schuld" klingt wie eine rechtfertigung. :whistling:

Word.

Es hieß ja nicht 'linksextreme und rechtsextreme Gewalt ist schlecht, aber Polizeigewalt ist in Ordnung', sondern 'Polizeigewalt als Antwort auf linksextreme oder rechtsextreme Gewalt ist in Ordnung'. Keine Aussagen verdrehen!

Link to comment
Share on other sites

Guest flavor.himself

Wat? Die "Bullen" sind mir vollkommen wumpe, du hattest folgende Frage gestellt und ich hab mit Zitaten drauf geantwortet.

wo wird denn hier Gewalt gefordert?
Edited by flavor.himself
Link to comment
Share on other sites

Aber um meine vorige Aussage zu präzisieren: Obwohl die Sachbeschädigungen erschreckend und nicht tolerierbar sind, bin ich erschrocken, wie hier "polieren des Schnees in Sibirien" und "herzhaft zuschlagende Bullen", den Randalierern "richtig (saftig) auf den Helm hauen", als auch "sowas von aufs Maul"/ "Fresse voll" als Lösungen gefeiert werden.

Das sind doch mit Absicht übertriebene Umschreibungen, keiner von uns will das denen die Nase gebroche wird oder das Zähne fliegen. Es soll aber auch niemand mit Samthandschuhen angefasst werden, das ist nämlich einer der Hauptgründe dafür das die Leute immer mehr den Respekt vor der Polizei verlieren!

Link to comment
Share on other sites

Guest flavor.himself

Auch für dich nochmal: Das sind eure Worte! Deswegen auch die "", lies mal die Seite 1! :whistling:

Link to comment
Share on other sites

Wat? Die "Bullen" sind mir vollkommen wumpe, du hattest folgende Frage gestellt und ich hab mit Zitaten drauf geantwortet.

wo wird denn hier Gewalt gefordert?

Ich meinte im Thread - die sollten mal in Sibirien Schnee schaufeln ist keine Gewaltforderung. Auf den Helm kann man auch Symbolisch deuten, das auf die Fresse was mit meinem Post fast zeitgleich kam habe ich ja mit "Nice Vorpost" kommentiert im bezug auf meinen^^

Link to comment
Share on other sites

Dazu muss ich mal sagen, das einige Kommentare hier ebenfalls überflüssig sind.

1. Das Verprügeln von Ausländern durch Nazis und der Sachbeschädigung und roher Gewal gegenüber Fremden Eigentums aus Lust und Dollerei in einen Konsens zu bringen ist absolut Lächerlich.

2. Zu behaupten die Leute deeren Autos, Geschäfte usw. beschädigt werden seien selber Schuld da sie wüssten das es passiert, ist genau so bekloppt wie die Idioten die da mit Steinen schmeissen.

Manchmal frage ich mich hier ganz ehrlich was einige Leute für einen Sinn für Recht, Anstant und Moral haben.

Es ist überhaupt nicht Diskutabel das der Staat hier einfach hart durch zu greifen hat und wenn es nicht anders geht auch mit Gewalt! Hier geht es nicht um ein paar bekloppte die einen Schwarzen verprügeln ( was sicherlich schon schlimm genug ist ), hier geht es um die Einhaltung der Rechtsordnung im Öffentlichen Raum und der Verhinderung von Zerstörung Fremden Eigentums. Dazu ist die Polizei dafür da um den Bürger vor solcher Art Attacken zu schützen.

Link to comment
Share on other sites

Aber um meine vorige Aussage zu präzisieren: Obwohl die Sachbeschädigungen erschreckend und nicht tolerierbar sind, bin ich erschrocken, wie hier "polieren des Schnees in Sibirien" und "herzhaft zuschlagende Bullen", den Randalierern "richtig (saftig) auf den Helm hauen", als auch "sowas von aufs Maul"/ "Fresse voll" als Lösungen gefeiert werden.

Das sind doch mit Absicht übertriebene Umschreibungen, keiner von uns will das denen die Nase gebroche wird oder das Zähne fliegen. Es soll aber auch niemand mit Samthandschuhen angefasst werden, das ist nämlich einer der Hauptgründe dafür das die Leute immer mehr den Respekt vor der Polizei verlieren!

BITTE????

warst du schonmal auf so ner demo? wenn jemand randaliert und auf "viva la revolution" oder acab macht,

fasst die polizei dich bestimmt nicht mit samthandschuhen an.

du musst nichtmal randalieren, es reicht schon zur falschen zeit am falschen ort zu sein, oder die gruppe, mit der du dich bewegst, ist an einem solchen punkt, dann geht die polizei mit härte vor.

ps:härte soll hier nicht mit brutalität, gewalt oder sonst was gleich gesetzt werden, sagen wir, unser freund und helfer geht...sehr bestimmt vor. unter starken körperlichen zwang, wenn nötig, und sehr oft auch, wenn nicht.

Edited by Angstman
Link to comment
Share on other sites

Guest flavor.himself
Es ist überhaupt nicht Diskutabel das der Staat hier einfach hart durch zu greifen hat und wenn es nicht anders geht auch mit Gewalt! Hier geht es nicht um ein paar bekloppte die einen Schwarzen verprügeln ( was sicherlich schon schlimm genug ist ), hier geht es um die Einhaltung der Rechtsordnung im Öffentlichen Raum und der Verhinderung von Zerstörung Fremden Eigentums. Dazu ist die Polizei dafür da um den Bürger vor solcher Art Attacken zu schützen.

Oh jeez! Nun wirds lächerlich. Jetzt sind wir beim Thema (linker) 1.Mai schon bei braunen Kacksparten angekommen. :facepalm:

Hier klink ich mich dann mal aus.

Edited by flavor.himself
Link to comment
Share on other sites

Auch für dich nochmal: Das sind eure Worte! Deswegen auch die "", lies mal die Seite 1! :whistling:

Ich weiß, aber du versuchst unsere Worte zu verdrehen.

Und wie auch ich schon gesagt hab, sind das Umschreibungen, Sprüche, locker dahin gesagte Sätze die sich grober anhören als sie es wirklich sind, Kneipen Slang wenn du so willst.

Du nimmst einzelne Wörter aus unseren Posts und listest diese aus dem Zusammenhang gerissen auf.

...bin ich erschrocken, wie hier[...]"herzhaft zuschlagende Bullen"[...]als Lösungen gefeiert werden.

Da kann ichs auch verstehen wenn der eine oder andere Bulle mal etwas herzhafter zuschlägt[...]
Link to comment
Share on other sites

@flavor.himself: Nun.. ich brachte das nicht ins Gespräch. Ich antwortete nur auf einige Aussagen die hier schon getätigt wurden ;)

Edited by Wicked
Link to comment
Share on other sites

keiner von uns will das denen die Nase gebroche wird oder das Zähne fliegen.

doch gerne...

sry aber solche Spinner habens net anders verdient. Demonstrieren gerne aber Leute die den 1. Mai Nutzen um ihren Frust abzulassen kann ich nicht tolerieren. Dabei Eigentum anderer die eventuell eh schon nix haben "in die Luft zu jagen" geht einfach gar nicht.

Knüppel raus, Fresse Dick!

Und das für jeden verfluchten Spinner der meint er müsste den Helden spielen. Wenn ich Polizist wäre und da nen Einsatz hätte würd ich auch mit nem Grinsen zuschlagen und nochmal nachtreten.

Mir auch egal was ihr darüber denkt aber für sowas hab ich kein Verständniss

Asoziales Pack da..

Edited by complex
Link to comment
Share on other sites

keiner von uns will das denen die Nase gebroche wird oder das Zähne fliegen.

doch gerne...

sry aber solche Spinner habens net anders verdient. Demonstrieren gerne aber Leute die den 1. Mai Nutzen um ihren Frust abzulassen kann ich nicht tolerieren. Dabei Eigentum anderer die eventuell eh schon nix haben "in die Luft zu jagen" geht einfach gar nicht.

Knüppel raus, Fresse Dick!

Und das für jeden verfluchten Spinner der meint er müsste den Helden spielen. Wenn ich Polizist wäre und da nen Einsatz hätte würd ich auch mit nem Grinsen zuschlagen und nochmal nachtreten.

Mir auch egal was ihr darüber denkt aber für sowas hab ich kein Verständniss

Asoziales Pack da..

i like :daumenhoch:

Nur weil einige Leute mehr haben und sich solche Fahrzeuge leisten können muss der Frust daran abgelassen werden ja klar doch :allesklar:

wir wärs mal mit arbeiten und das geld clever anlegen als irgendwas abzuzündeln :gehtsnoch:

Edited by SirGutz
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now


  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.