Jump to content
-=Punkbuster=-

Israel-Thread

Recommended Posts

Jep... fehlt nicht mehr viel und sie haben einen echten Krieg. Wenn sie weiter in den Libanon vorrücken, "könnte" die ganz große Eskalation kommen. Komische Woche...

Link to comment
Share on other sites

Jep... fehlt nicht mehr viel und sie haben einen echten Krieg. Wenn sie weiter in den Libanon vorrücken, "könnte" die ganz große Eskalation kommen. Komische Woche...

"Unsere Flugzeuge, unsere Panzer und unsere Artillerie operieren auf libanesischem Gebiet"

omg...bitte nicht. :ph34r:

Link to comment
Share on other sites

Bevölkerung in die Bunker geschickt

Die Bewohner der Region seien jedoch aufgefordert worden, in Bunkern Schutz zu suchen, berichtete der israelische Rundfunk.

....

ich will sowas nicht lesen/hören :(

Edited by complex
Link to comment
Share on other sites

hallo,

tja, manchmal denke ich das das dort solange weiter geht bis es keine menchen im nahenosten mehr gibt.

israel hat es aber auch nicht leicht, die mag da keiner und aus dem grund gehen die schnell in die offensive.

aber ich versteh das nich ganz ,libanon is doch nicht palestina?

is da nich der kadafi(wie wird der denn geschrieben) staatsoberhaupt und hat erst vor wenigen monaten bekannt gegeben gegen denn terrorismuss vorzugehen. die wurden doch sogar von den usa dafür gelobt.

oder täusche ich mich da?

können die nicht ihre eigene exekutive einsetzen.

naja is nich einfach das da unten zu verstehen, obwohl ich schon viel darüber gesehen und gelesen hab.

ciao´

Edited by -ALE-[WestBerlin42]->
Link to comment
Share on other sites

->' date='12. Jul 2006, 11:52' post='678282']

hallo,

tja, manchmal denke ich das das dort solange weiter geht bis es keine menchen im nahenosten mehr gibt.

israel hat es aber auch nicht leicht, die mag da keiner und aus dem grund gehen die schnell in die offensive.

aber ich versteh das nich ganz ,libanon is doch nicht palestina?

is da nich der kadafi(wie wird der denn geschrieben) staatsoberhaupt und hat erst vor wenigen monaten bekannt gegeben gegen denn terrorismuss vorzugehen. die wurden doch sogar von den usa dafür gelobt.

oder täusche ich mich da?

können die nicht ihre eigene exekutive einsetzen.

naja is nich einfach das da unten zu verstehen, obwohl ich schon viel darüber gesehen und gelesen hab.

ciao´

..nicht mit Lybien verwechseln ;)

Allerdings ist das Pulverfass kurz vorm explodieren daunten. 5 vor 12 quasi

Link to comment
Share on other sites

Typisch Israel. Es genügt ihen nicht einen Vernichtungsfeldzug gegen Palistinänzer zu führen. Jetzt müssen sie noch ein anderes Land, dem sie ungerechtfertigterweise auch Teile ihres Landes durch Krieg genommen haben (Golanhöhen), überfallen. Sie gehen getreu dem Motto der Amisimperialisten vor und überfallen einen Nachbarstaat.

Israel und die USA stellen eine Gefahr für den Weltfrieden da. :angry::angry:

Link to comment
Share on other sites

Typisch Israel. Es genügt ihen nicht einen Vernichtungsfeldzug gegen Palistinänzer zu führen. Jetzt müssen sie noch ein anderes Land, dem sie ungerechtfertigterweise auch Teile ihres Landes durch Krieg genommen haben (Golanhöhen), überfallen. Sie gehen getreu dem Motto der Amisimperialisten vor und überfallen einen Nachbarstaat.

Israel und die USA stellen eine Gefahr für den Weltfrieden da. :angry::angry:

na, so einafch ist das da unten nicht zu erklären!

und man kann das auch nicht wirklich ganz verstehen, die sache läuft schon 30jahre und keiner kennt ne lösung.

ich hab mir mal eine 2std dokumentation von dem ganzen zusammenhang angeschaut.

davon konnte ich fast garnet behalten,da sind so viele streitpunkte zu klären.

zumal da unten israel keienr annerkennt und das ist glaub ich grösste problem.

aber du weist das die golanhöhen ein wichtiger strategischer punkt sind und diese nich ohne grund im

12tage krieg eingenommen wurden.

naja es ist schon so wie es "keev" sagte "5 vor 12".

zum glück haben die keine atombomben! ;)

ciao´

Link to comment
Share on other sites

Typisch Israel. Es genügt ihen nicht einen Vernichtungsfeldzug gegen Palistinänzer zu führen. Jetzt müssen sie noch ein anderes Land, dem sie ungerechtfertigterweise auch Teile ihres Landes durch Krieg genommen haben (Golanhöhen), überfallen. Sie gehen getreu dem Motto der Amisimperialisten vor und überfallen einen Nachbarstaat.

Israel und die USA stellen eine Gefahr für den Weltfrieden da. :angry::angry:

:huh:

USA - ja

Israel - nein

Link to comment
Share on other sites

:huh:

USA - ja

Israel - nein

nordkorea= jajajajajaja

iran= ja

pakistan=ja

das sind die staaten wo wir vorsichtig sein sollten und nicht die usa.

Link to comment
Share on other sites

omg....da wollte ich doch mit meinem vater im august in den libanon fliegen um dort meine verwandten zu besuchen...!

Link to comment
Share on other sites

->' date='12. Jul 2006, 12:23' post='678311']

das sind die staaten wo wir vorsichtig sein sollten und nicht die usa.

ich würde das anders sehen, die usa mögen für uns keine militärische gefahr darstellen aber allein die tatsache das die spacken immernoch auf deutschem gebiet atomköpfe lagern...

zudem betreiben sie imho eine rücksichtslose ölbeschaffungspolitik und das mit oder ohne uns.

die gefahr die von ihnen ausgeht ist dauerhafter und man kann gegen die nun wirklich nichts unternehmen während rein theoretisch für korea und co. ein paar bomben reichen könnten. so pauschal das jetzt auch klingen mag...

Link to comment
Share on other sites

ich würde das anders sehen, die usa mögen für uns keine militärische gefahr darstellen aber allein die tatsache das die spacken immernoch auf deutschem gebiet atomköpfe lagern...

zudem betreiben sie imho eine rücksichtslose ölbeschaffungspolitik und das mit oder ohne uns.

die gefahr die von ihnen ausgeht ist dauerhafter und man kann gegen die nun wirklich nichts unternehmen während rein theoretisch für korea und co. ein paar bomben reichen könnten. so pauschal das jetzt auch klingen mag...

stell mal vor der diktator in nordkorea tickt auf einmal aus und startet ohne vorwahrnung seine atombomben.

na danke schön!!

gut die usa betreiben wirklich ein beispiel loses geschäft mit dem öl.

aber nordkorae is skubeloss, die haben sogar bei einem boykott mit gewalt gedroht und das is nich lang her.

Edit-> ich hab mich gerade nochmal schlau gemacht und es ist wohl garnet so sicher ob die nordkoeaner a-bomben besitzen.

fakt ist aber da ist ein diktator an der macht, der die bevölkerung durch seine wahn quelt.

wie der sadam damals im irak.

Edited by -ALE-[WestBerlin42]->
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now


  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.