Jump to content
-=Punkbuster=-

Und alle so "Yeaahh"

Recommended Posts

Leute, ich kann nicht mehr. Ich bin der festen Überzeugung, dass eine überwiegende Mehrheit der Bürger Deutschland die Politik für einen ganz gewaltigen Witz hält. Und in Hamburg hat sie es gestern auf friedliche Weise gezeigt. Nie wurde eine Kanzerlin besser verarscht. Nie habe ich vor dem Monitor mehr gelacht. Offen gesagt laufen die Tränen immer noch. Aber fangen wir von vorne an:

Angefangen hat alles mit einem Plakat, das die Rede der Kanzlerin angekündigt hat. Und irgendwer hat das Ding mit einem Spruch versehen, der den Rest der digitalen Gesellschaft zum lachen gebracht hat: "Und alle so yeahh". Aber seht selbst:

http://www.spreeblick.com/2009/09/15/und-alle-so-yeaahh/

Und weil der Offline-Teil unserer Gesellschaft nichts mit dem Witz anfangen kann, haben die Onliner versucht das zu erklären:

http://www.spreeblick.com/2009/09/17/und-alle-so-wtf/

Und irgendwer kam dann auf die Idee, doch einfach dieses Event zu besuchen und nach jedem Satz von Frau Merkel "und alle so yeaahh" zu sagen. Und sie haben es getan:

http://qik.com/video/2930975

Soooooo geil. So, so, geil. Das sollte man einfach auf jeder Rede machen. Solange bis das übliche Bullshit-Bingo aufhört. Und alle so "yeaahh" ;)^_^

edit: hier noch die Zusammenfassung mit mehr Videos, Songs, etc. pp.

http://www.spreeblick.com/2009/09/18/und-a...mob-in-hamburg/

Link to comment
Share on other sites

für mich hörts sich eher so an wie eineverarsche oder anlehnung an die reden im dritten reich, wo auch alle nach jedem satz was gebrüllt haben

Link to comment
Share on other sites

ganz korrekte aktion, sollte sowas öfters geben :>

Link to comment
Share on other sites

Das schlimme ist: Sie hat einfach weitergemacht. Die war total überfordert damit, das das Publikum sie nicht ernst nahm.

Das ist vermutlich die einzige Möglichkeit, wie man der Politik begegnen kann: Mit Humor.

Es ist zu hoffen, dass es viele Nachahmer gibt... :whistling:

Link to comment
Share on other sites

ich wäre sooo gerne dabei gewesen :D

aber es zeigt auch, wie scheißegal der Frau Merkel ist, was vorne der Bürger macht. Es ist ihr auch so scheißegal. Sie würde auch vor lila Milkakühen sprechen wenn man ihr sagte dass das gut für die Wahl wäre -.-

Wenn ich da an die Wahlkampfauftritte von Joschka Fischer denke.. Der hätte am liebsten mit jedem einzelnen Bürger geredet ^^

Link to comment
Share on other sites

ich wäre sooo gerne dabei gewesen :D

aber es zeigt auch, wie scheißegal der Frau Merkel ist, was vorne der Bürger macht. Es ist ihr auch so scheißegal. Sie würde auch vor lila Milkakühen sprechen wenn man ihr sagte dass das gut für die Wahl wäre -.-

Wenn ich da an die Wahlkampfauftritte von Joschka Fischer denke.. Der hätte am liebsten mit jedem einzelnen Bürger geredet ^^

oder sie hat für die leute weiter geredet, dies interressiert hat, es schreien ja nich alle yeah...

Link to comment
Share on other sites

LOL, selten so gelacht :D

Sie hatte ja keine Chance als weitermachen :P Sie kann ja net ins Mikro brüllen, hey ihr Flachwasserteichpiraten, halltet doch mal die Klappe :P

Edited by TASS
Link to comment
Share on other sites

ich wäre sooo gerne dabei gewesen :D

aber es zeigt auch, wie scheißegal der Frau Merkel ist, was vorne der Bürger macht. Es ist ihr auch so scheißegal. Sie würde auch vor lila Milkakühen sprechen wenn man ihr sagte dass das gut für die Wahl wäre -.-

Wenn ich da an die Wahlkampfauftritte von Joschka Fischer denke.. Der hätte am liebsten mit jedem einzelnen Bürger geredet ^^

oder sie hat für die leute weiter geredet, dies interressiert hat, es schreien ja nich alle yeah...

und schon machst du als politiker einen riesenfehler wenn du die mehrheit ignorierst und einfach munter deine sprüche klopfst ;)

spricht also auch schon für sich..

Link to comment
Share on other sites

und schon machst du als politiker einen riesenfehler wenn du die mehrheit ignorierst und einfach munter deine sprüche klopfst ;)

spricht also auch schon für sich..

du siehst es aber auch bissel verkehrt, denn die leute haben sie ja nicht darauf hingewiesen das was nicht stimmt oder das etwas falsch läuft, sondern schreien wild in der gegend rum, was soll sie denn dort machen? zurückgröhlen? das ist weder eine art noch finde ich das in ordnung, wenn du auf der uni ne vorlesung hast oder ein referat in der schule meinetwegen oder ne besprechung in der arbeit und alle gröhlen yeah wenn du was sagst, was würdest du tun?

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now


  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.