Jump to content
NordicViking

Die Energieversorgung von Morgen

Recommended Posts

Hätten wir doch damals besser mal auf PETER LUSTIG gehört!

ABSCHALTEN!

Woher dann die Energie, die Japan benötigt?

Im Moment gibt es meines Wissens nichts, was so effektiv Energie erzeugt wie ein AKW, klar sind sie gefährlich und ich bin auch kein Freund von der Atomenergie, aber letztendlich glaube ich nicht, dass der Energieverbrauch den wir auf der Erde haben nur mit erneuerbaren Energien ausgleichen zu können.

Bevor wir die AKWs abschalten müssen wir die Forschung so weit bringen, dass wir eine effizienztechnisch equivalente erneuerbare Energiequelle gewinnen können.

Edited by Hero-of-War
Link to comment
Share on other sites

Bevor wir die AKWs abschalten müssen wir die Forschung so weit bringen, dass wir eine effizienztechnisch equivalente erneuerbare Energiequelle gewinnen können.

Ist das Thema nicht schon längst durchgekaut?

Wir könnten heute schon alles aus erneuerbaren Energien decken, nur weil die Atomlobby noch weiter Gewinne abschöpfen will, wird dadurch verhindert, dass die Alternativen noch stärker gefördert werden.

Die POLITIK hat mal wieder versagt!

Und wo bitte hin mit dem Strahlenmüll?? In deinem Vorgarten verbuddeln?

Edited by NordicViking
Link to comment
Share on other sites

Hätten wir doch damals besser mal auf PETER LUSTIG gehört!

ABSCHALTEN!

...Die Konsequenz aus Fukushima kann nur sein: AKWs abschalten – und zwar jetzt....

Suuuuper Forderung :rolleyes:

Wenn wir dabei sind, können wir bittebitte auch gleich die Luftverschmutzung abschalten und vielleicht auch den Verkehr...:rolleyes:

Link to comment
Share on other sites

Bevor wir die AKWs abschalten müssen wir die Forschung so weit bringen, dass wir eine effizienztechnisch equivalente erneuerbare Energiequelle gewinnen können.

Ist das Thema nicht schon längst durchgekaut?

Wir könnten heute schon alles aus erneuerbaren Energien decken, nur weil die Atomlobby noch weiter Gewinne abschöpfen will, wird dadurch verhindert, dass die Alternativen noch stärker gefördert werden.

Vielleicht weil ich der ANTI-Atomkraftlobby genausowenig glaube?

Link to comment
Share on other sites

Guest flavor.himself

@ TBZ: Einwand hierzu! Klar, Atomenergie ist scheiße! Punkt Aus Ende! Aber warum erdreisten sich immer die Wohlhabenden Staaten darüber, dass China eigentlich nur das macht, was bei uns Gang und Gebe ist. Vielmehr überspringt China bei der Entwicklung einige der bei uns stattgefundenen Zeitalter!

@ NordicViking: Weißt doch: der Norbert hat gesagt, Atommüll kann man nach Russland schaffen. Was weg ist, brummt nicht mehr.

Link to comment
Share on other sites

So abstrus ist diese Forderung doch gar nicht.

Natürlich können wir auch warten, bis es zu einem Zwischenfall bei uns kommt, kein Ding .... :mellow:

Link to comment
Share on other sites

Hätten wir doch damals besser mal auf PETER LUSTIG gehört!

ABSCHALTEN!

...Die Konsequenz aus Fukushima kann nur sein: AKWs abschalten – und zwar jetzt....

Suuuuper Forderung :rolleyes:

Wenn wir dabei sind, können wir bittebitte auch gleich die Luftverschmutzung abschalten und vielleicht auch den Verkehr...:rolleyes:

du hast da ein paar kleine Wörtchen vergessen die auch noch dazu gehören "sofort" oder "und zwar jetzt!" :bleh:

Link to comment
Share on other sites

Stimmt;>. (und natürlich "für immer wegsperren" nicht zu vergessen.)

So abstrus ist diese Forderung doch gar nicht.

Natürlich können wir auch warten, bis es zu einem Zwischenfall bei uns kommt, kein Ding .... :mellow:

Ja dann schalten wir die Dinger doch einfach mal schnell alle ab. Geht’s vielleicht auch noch unrealistischer?

Link to comment
Share on other sites

Im Moment gibt es meines Wissens nichts, was so effektiv Energie erzeugt wie ein AKW, klar sind sie gefährlich und ich bin auch kein Freund von der Atomenergie, aber letztendlich glaube ich nicht, dass der Energieverbrauch den wir auf der Erde haben nur mit erneuerbaren Energien ausgleichen zu können.

Bevor wir die AKWs abschalten müssen wir die Forschung so weit bringen, dass wir eine effizienztechnisch equivalente erneuerbare Energiequelle gewinnen können.

In Punkto Wrkungsgrad haben wir die doch schon !

Zum Vergleich: Herkömmliche Glühlampen verwandeln etwa drei bis fünf Prozent der eingesetzten Energie in Licht, der Wirkungsgrad von Kohlekraftwerken beträgt zurzeit im weltweiten Vergleich etwa 31 bis 42 Prozent[29], der von Kernkraftwerken etwa 32 bis 36 Prozent[30], moderne Wasserkraftwerke erzielen bis zu 80 Prozent. Thermische Solarkraftwerke haben einen Wirkungsgrad von ca. 32 Prozent. Solaranlagen (Sonnenkollektoren) die zur Warmwasseraufbereitung verwendet werden, erreichen wie andere Wärmeübertragungssysteme (Dampferzeuger etc.) ca. 90 Prozent Wirkungsgrad bei der Umsetzung der Sonnenstrahlung in Wärme.

http://de.wikipedia.org/wiki/Photovoltaik#...zeugten_Energie

Moderne Windkraftanlagen [nicht vertikale Rotationsachse die sind nochmal etwas besser] liegen bei 40-45 %

Link to comment
Share on other sites

Stimmt;>. (und natürlich "für immer wegsperren" nicht zu vergessen.)

So abstrus ist diese Forderung doch gar nicht.

Natürlich können wir auch warten, bis es zu einem Zwischenfall bei uns kommt, kein Ding .... :mellow:

Ja dann schalten wir die Dinger doch einfach mal schnell alle ab. Geht’s vielleicht auch noch unrealistischer?

Ich habe das Gefühl das einige nicht wissen, dass wenn man die jetzt sofort alle Ausschaltet, sie ihren Schmarn nicht mehr hier weiter verbreiten können, oder?

lieg ich damit richtig oder richtig?

Also mich Nervt dieses getuhe total ... so frei nach dem Motto "Atomkrafwerke sofort alle gleichzeitig aus, Strom ist ja noch genug in der Leitung" ... ja so für 30-40sek. maximal :facepalm:

Edited by Chuck der Norris
Link to comment
Share on other sites

Hätten wir doch damals besser mal auf PETER LUSTIG gehört!

ABSCHALTEN!

Woher dann die Energie, die Japan benötigt?

Meiner Meinung nach ist die Frage irrelevant da die Frage jetzt "Wohin mit den kaputten und kurz vorm explodieren stehenden Atomkraftwerken?" wesentlich unangenehmer ist.

@NV:

Witzig, selbst bei Peter Lustig hat die Bild schon scheiße gebaut. Wann gehen wir da hin und fackeln die Bild Zentrale ab ? Wäre bald wichtiger als ie Regierung zu wechseln^^

Edited by Trinità
Link to comment
Share on other sites

...

Also mich Nervt dieses getuhe total ... so frei nach dem Motto "Atomkrafwerke sofort alle gleichzeitig aus, Strom ist ja noch genug in der Leitung" ... ja so für 30-40sek. maximal :facepalm:

Dieser Aktionismus nervt in der Tat. Allerdings ist Der Grundgedanke natürlich nicht verkehrt.

Ich bin auch der Meinung das man für die Zukunft keinesfalls weiter auf Atomenergie setzen sollte. Diese Technik ist zu unberechenbar und gefährlich als das sie auch noch ausgeweitet werden sollte. Genauso bin ich gegen die Laufzeitverlängerung der deutschen Kraftwerke.

Allerdings bin ich kein kopfloses Huhn, das wild schreiend durch die Gegend rennt, unrealistische Forderungen stellt und die Wirklichkeit aus de Augen verliert (und NV postet ja gerne solche Sachen... :rolleyes: ).

Link to comment
Share on other sites

Hätten wir doch damals besser mal auf PETER LUSTIG gehört!

ABSCHALTEN!

Woher dann die Energie, die Japan benötigt?

Meiner Meinung nach ist die Frage irrelevant da die Frage jetzt "Wohin mit den kaputten und kurz vorm explodieren stehenden Atomkraftwerken?" wesentlich unangenehmer ist.

Ja, das stimmt wohl, war jetzt auch darauf bezogen, wenn der Normalzustand wieder erreicht ist. Ich denke, dass Japan gerade andere Sorgen hat, als alle AKWs runterzufahren. ;)

Ich bin auch der Meinung das man für die Zukunft keinesfalls weiter auf Atomenergie setzen sollte. Diese Technik ist zu unberechenbar und gefährlich als das sie auch noch ausgeweitet werden sollte. Genauso bin ich gegen die Laufzeitverlängerung der deutschen Kraftwerke.

Allerdings bin ich kein kopfloses Huhn, das wild schreiend durch die Gegend rennt, unrealistische Forderungen stellt und die Wirklichkeit aus de Augen verliert (und NV postet ja gerne solche Sachen... :rolleyes: ).

Definitiv deiner Meinung!

Link to comment
Share on other sites

Zum Thema alternative Energie in Deutschland... einfach mal den Beitrag hier anschauen.

Da sieht man halt auch mal wieder schön, dass bei uns nicht gleich der Strom ausgehen würde, wenn wir n paar AKWs abschalten, wie manche meinen. Wir exportieren Strom.

Desweiteren ist Atomstrom halt einfach zu teuer.. Aufrüstung, Erneuerung, Beobachtung der AKWs auch lange nach der Produktion, Endlagerlösung nicht geklärt. Hoffentlich kehren wir dem Atomstrom den Rücken, gesamteuropäisch. Wenn wir zusammenarbeiten, bekommen wir auch gute Energie-Konzepte für ganz Europa raus würd ich sagen.

Gibts da eigentlich nen eigenen thread dazu, Energieversorgung (Deutschland, EU, Welt)?

Edited by Pedder
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now


  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.